Non bona nisi quae modesta.  •  Nichts ist gut, was nicht bescheiden ist.  (Kurfürstin Sophie)

Ehemaligenbund

Wer wir sind

Der Bund der Ehemaligen der Sophienschule ist ein Zusammenschluss ehe- maliger Schülerinnen und Schüler der Schule. Der Bund ist seit einigen Jahren  als eine eigenständige Abteilung im Verein der Eltern und Freunde der Sophienschule e.V. organisiert. In dieser Abteilung fällt kein Mitgliedsbeitrag an! Spenden sind gerne gesehen, die Bankverbindung diesbezüglich lautet: Verein der Eltern und Freunde der Sophienschule Hannover e.V. Hannoversche Volksbank eG IBAN: DE02 2519 0001 0386 0388 00 BIC: VOHADE2HXXX

Was wir tun

Der Bund hat sich verschiedene Aufgaben gestellt: Gewährleistung des Zusammenhalts der Ehemaligen untereinander. Diesbezüglich wird eine Datenbank mit den Adressen geführt und ge- pflegt. Ehemalige Schülerinnen und Schüler können bei der Organisa- tion von Klassen- und Jahrgangstreffen die Datenbank nutzen. Ausrichtung des “Goldenen Abiturs”. Der Bund der Ehemaligen lädt die Ehemaligen, die vor 50 Jahren das Abitur abgelegt haben, zu einem gemütlichen Kaffeetrinken in die Stadthalle in Hannover ein. Informationen über die Aktivitäten der Sophienschule erhalten die Ehemaligen über diese Website. Im Jahr 2017 erschienen (nach 80 Aus- gaben) letztmalig die Mitteilungen des Ehemaligenbundes, die „Grüße“. Vergangene Ausgaben können auf dieser Seite gelesen und heruntergeladen werden. Einmal jährlich erscheint “Sophies Jahr”, eine Publikation der Schule. Diese steht den Ehemaligen ab dem Jahr 2017 auch online zur Verfügung, ein Postversand erfolgt deshalb nicht mehr.

Vorstand

Ralph Hartung; Irmela Müller, geb. Claus; Gabriele Aust (Stand: Mai 2017)

Anfragen

Bitte direkt per Mail an Ralph Hartung: ralph.hartung@t-online.de

Kontakt „Goldenes Abitur“

Bitte direkt per Mail an Gabriele Aust: gabi.aust@gmx.de

Datenbank

Adressänderungen oder Familiennachrichten bitte direkt per Mail an Irmela Müller: irmelamueller@htp-tel.de

Die “Grüße”

Nr. 80 [2017], Nr. 79 [2016], Nr. 78 [2015], Nr. 77 [2014], Nr. 76 [2013], Nr. 75 [2012], Nr. 74 [2011], Nr. 73 [2010], Nr. 72 [2009], Nr. 71 [2008], Nr. 70 [2007], Nr. 69 [2006], Nr. 68 [2005]. “Grüße” aus der Zeit vor 2005 können Sie auf Anfrage bei Ralph Hartung bekommen: ralph.hartung@t-online.de
Non bona nisi quae modesta. Nichts ist gut, was nicht bescheiden ist. (Kurfürstin Sophie)

Ehemaligenbund

Wer wir sind

Der Bund der Ehemaligen der Sophienschule ist ein Zusam- menschluss ehemaliger Schülerinnen und Schüler der Schule. Der Bund ist seit einigen Jahren  als eine eigen- ständige Abteilung im Verein der Eltern und Freunde der Sophienschule e.V. organisiert. In dieser Abteilung fällt kein Mitgliedsbeitrag an! Spenden sind gerne gesehen, die Bankverbindung diesbe- züglich lautet: Verein der Eltern und Freunde der Sophienschule Hannover e.V. Hannoversche Volksbank eG IBAN: DE02 2519 0001 0386 0388 00 BIC: VOHADE2HXXX

Was wir tun

Der Bund hat sich verschiedene Aufgaben gestellt: Gewährleistung des Zusammenhalts der Ehemaligen untereinander. Diesbezüglich wird eine Datenbank mit den Adressen geführt und gepflegt. Ehemalige Schü- lerinnen und Schüler können bei der Organisation von Klassen- und Jahrgangstreffen die Datenbank nutzen. Ausrichtung des “Goldenen Abiturs”. Der Bund der Ehemaligen lädt die Ehemaligen, die vor 50 Jahren das Abitur abgelegt haben, zu einem gemütlichen Kaffeetrinken in die Stadthalle in Hannover ein. Informationen über die Aktivitäten der Sophien- schule erhalten die Ehemaligen über diese Website. Im Jahr 2017 erschienen (nach 80 Ausgaben) letzt- malig die Mitteilungen des Ehemaligenbundes, die „Grüße“. Vergangene Ausgaben können auf dieser Seite gelesen und heruntergeladen werden. Einmal jährlich erscheint “Sophies Jahr”, eine Publikation der Schule. Diese steht den Ehemaligen ab dem Jahr 2017 auch online zur Verfügung, ein Postversand er- folgt deshalb nicht mehr.

Vorstand

Ralph Hartung; Irmela Müller, geb. Claus; Gabriele Aust (Stand: Mai 2017)

Anfragen

Bitte direkt per Mail an Ralph Hartung: ralph.hartung@t-online.de

Kontakt „Goldenes Abitur“

Bitte direkt per Mail an Gabriele Aust: gabi.aust@gmx.de

Datenbank

Adressänderungen oder Familiennachrichten bitte direkt per Mail an Irmela Müller: irmelamueller@htp-tel.de

Die “Grüße”

Nr. 80 [2017], Nr. 79 [2016], Nr. 78 [2015], Nr. 77 [2014], Nr. 76 [2013], Nr. 75 [2012], Nr. 74 [2011], Nr. 73 [2010], Nr. 72 [2009], Nr. 71 [2008], Nr. 70 [2007], Nr. 69 [2006], Nr. 68 [2005]. “Grüße” aus der Zeit vor 2005 können Sie auf Anfrage bei Ralph Hartung bekommen: ralph.hartung@t-online.de