Sophienschule - Gymnasium

Startseitensymbol > Bildung > Fächer > Französisch

Französisch

Info Pfeil

Französisch

UNSER KONZEPT

180 Millionen Menschen spre­chen welt­weit Fran­zö­sisch. In über 30 Staa­ten der Welt ist Fran­zö­sisch Amts­spra­che. Fran­zö­sisch ist – nach Deutsch – die am meis­ten ge­spro­che­ne Mut­ter­spra­che in Europa.
Parlez-vous français?
Der deutsch-fran­zö­si­sche Ar­beits­markt ist der größte in Eu­ro­pa. Seit mehr als sieb­zig Jah­ren hilft die im­mer en­ge­re Zu­sam­men­ar­beit zwi­schen Deutsch­land und Frank­reich, den Frie­den zu si­chern. Un­se­re bei­den Län­der sind heu­te die wich­tigs­ten po­li­ti­schen und wirt­schaft­li­chen Part­ner, die Eu­ro­pa als Gan­zes sta­bi­li­sie­ren und vor­an­brin­gen. Mehr­spra­chig­keit ist heu­te ei­ne Schlüs­sel­qua­li­fi­ka­tion und die fran­zö­si­sche Spra­che wird so im­mer mehr zum Sprung­brett.

Französisch lernen an der Sophie

Französisch wird an der So­phien­schu­le als zwei­te Fremd­spra­che un­ter­rich­tet, be­gin­nend in Klas­se 6 mit vier Wo­chen­stun­den. Bei Be­darf wird Fran­zö­sisch auch als 3. Fremd­spra­che ab Jahr­gang 11 an­ge­bo­ten.
Wir gehen mit un­se­ren Schü­lern auf Ent­deck­ungs­rei­se, die – wie sollte es an­ders sein – in Pa­ris be­ginnt. Mit Hil­fe des Lehr­werks "Dé­cou­vertes" (Ent­deck­ungen) be­glei­ten wir eine Grup­pe fran­zö­si­scher Kin­der durch ihr Le­ben in der fran­zö­si­schen Haupt­stadt und in der Schu­le, dem Collège Ho­no­ré de Bal­zac, und spä­ter auch in den Fe­rien an der fran­zö­si­schen At­lan­tik­küste.

Kommunikation und Kom­pe­tenz­ent­wick­lung in der Fremd­spra­che stehen im Mit­tel­punkt un­se­res Fran­zö­sisch­un­ter­richts. Die­ser hat zum Ziel, die Schü­ler­in­nen und Schü­ler sprach­lich so­wie in­ter­kul­tu­rell hand­lungs­fähig zu ma­chen. So kön­nen die Kin­der schon früh klei­ne Dia­lo­ge spre­chen und All­tags­si­tua­tio­nen in Frank­reich meis­tern.
Das interkulturelle Ler­nen un­ter­stüt­zen wir durch den Ein­satz von lan­des­kund­li­chen Fil­men, in denen "echte Fran­zo­sen" be­mer­kens­wer­te Din­ge er­le­ben. Das Hör- und Seh­ver­stehen wird auf die­se Wei­se spie­le­risch und ef­fek­tiv ge­schult.

Die Unterrichtsinhalte

... orientieren sich am Euro­pä­ischen Re­fe­renz­rahmen für das Fremd­spra­chen­ler­nen. Des Wei­te­ren ist die Ent­wick­lung von Me­tho­den­kom­pe­ten­zen, die die Schü­ler­in­nen und Schü­ler be­fähi­gen sol­len, ihren Lern­pro­zess zu­neh­mend selbst­stän­di­ger zu ge­stal­ten, von großer Be­deutung.

DELF

Wir bereiten un­se­re Schü­ler­in­nen und Schü­ler ab Klas­se 9 be­hut­sam auf das offi­ziel­le Sprach­di­plom "DELF" vor. Das Diplôme d'Etudes en Lan­gue Fran­çaise ist ein au­ßer­schu­li­sches, in der gan­zen Welt an­er­kann­tes Sprach­zer­ti­fi­kat, das in Aus­bil­dung und Be­ruf von Vor­teil sein kann. Für die­je­ni­gen, die die Prü­fun­gen der ver­schie­de­nen Ni­veaus ab­le­gen wol­len, bie­ten wir eine ge­son­der­te AG an. Die Er­geb­nis­se kön­nen sich sehen lassen!

Cinéfête

Seit einigen Jahren gastiert regel­mäßig das fran­zö­si­sche Ju­gend­film­fes­ti­val Ciné­fête in Han­no­ver. Dies ist ei­ne Ge­le­gen­heit, Ju­gend­li­chen, vom Grund­schü­ler bis zum Abi­turien­ten, le­ben­di­ges Fremd­spra­chen­ler­nen und die Be­geg­nung mit ei­nem wich­ti­gen Teil der fran­zö­si­schen Kul­tur zu er­mög­li­chen.
Wir nut­zen sie, in­dem wir je­des Jahr mit in­ter­es­sier­ten Grup­pen ei­nen ihrem Al­ter und ihrem sprach­li­chen Ni­veau an­ge­mes­se­nen fran­zö­si­schen Film im Kino ansehen.

Dr. Janine Steinhoff, Fachobfrau Französisch