Sophienschule - Gymnasium

Startseitensymbol > Menschen > Ehemalige

Ehemalige

Viele ehe­ma­lige Schü­ler­in­nen und Schü­ler, El­tern und Lehr­kräfte be­hal­ten die So­phien­schu­le in gu­ter Er­in­ne­rung und en­ga­gie­ren sich für un­se­re Schu­le oder or­ga­ni­sie­ren Tref­fen. Um den Aus­tausch und In­for­ma­tions­fluss da­für zu er­leich­tern, ha­ben wir die­se Ru­brik ein­ge­rich­tet.

LEHRKRÄFTE

Alle ehe­ma­li­gen Lehr­kräfte, die un­se­re Schu­le seit dem Jahr 2000 ver­las­sen ha­ben, sind in die­ser schlich­ten Liste der ehe­ma­ligen Lehr­kräfte ver­sammelt.

EHEMALIGENBUND

Der Bund der Ehe­ma­ligen der So­phien­schu­le ist ein Zu­sam­men­schluss ehe­ma­liger Schü­ler­in­nen und Schü­ler der Schu­le. Der Bund ist seit ei­ni­gen Jah­ren als ei­ne ei­gen­stän­dige Ab­tei­lung im Ver­ein der El­tern und Freun­de der So­phien­schu­le e.V. or­ga­ni­siert. In die­ser Ab­tei­lung fällt kein Mit­glieds­bei­trag an. Spen­den sind gern ge­sehen, die Bank­ver­bin­dung lau­tet:
Verein der El­tern und Freun­de der So­phien­schu­le Han­no­ver e.V., Han­nover­sche Volks­bank eG, IBAN: DE02|2519|0001|0386|0388|00

Unsere Aufgaben

Gewähr­leis­tung des Zu­sam­men­halts der Ehe­ma­li­gen un­ter­ein­an­der. Dies­be­züg­lich wird eine Da­ten­bank mit den Adres­sen ge­führt und ge­pflegt. Ehe­ma­li­ge Schü­ler­in­nen und Schü­ler kön­nen bei der Or­ga­ni­sa­tion von Klas­sen- und Jahr­gangs­tref­fen die Da­ten­bank nutzen.

Aus­rich­tung des "Gol­de­nen Abi­turs". Der Bund der Ehe­ma­li­gen lädt die Ehe­ma­li­gen, die vor 50 Jah­ren das Abi­tur ab­ge­legt ha­ben, zu ei­nem ge­müt­li­chen Kaffee­trin­ken in die Stadt­halle in Han­no­ver ein.

Über acht Jahr­zehnte er­schie­nen "Die Grüße" der Ehe­ma­li­gen in Form ei­nes klei­nen Heft­chens. Im Zeit­alter der Di­gi­ta­li­sie­rung wur­de dies nach und nach über­flüs­sig, so dass die Aus­gabe 2017 ein­ge­stellt wur­de. Auf die­ser Sei­te fin­den Sie die letz­ten "Grüße" als PDF-Datei.

TREFFEN

Schüler/innen und Lehrer

Je­weils am 23. De­zem­ber ei­nes Jah­res fin­den oft Tref­fen in Han­no­ver statt. Über die ge­naue Zeit und den Ab­lauf in­for­mie­ren wir recht­zei­tig auf die­ser Web­site (wenn wir selbst die In­for­ma­tio­nen da­zu er­hal­ten). Sie kön­nen auch gern im Se­kre­ta­riat nach­fragen.

Kolleginnen und Kollegen

Am je­weils ers­ten Don­ners­tag der Mo­na­te Fe­bru­ar, Mai, Au­gust und No­vem­ber tref­fen sich ab 15 Uhr im Café Zurück zum Glück in der Hin­den­burg­straße 7 ehe­ma­li­ge Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen. Fra­gen zum ge­nau­en Ort, Ter­min, Ab­lauf oder nach Adres­sen und Te­le­fon­num­mern be­ant­wor­ten gern:
Herr Krüger (05|11|-|606|7404), Frau Som­mer (05|11|-|604|5390) und Frau Neu­ge­bauer (05|11|-|816|682).